Anlaufstellen für Frauen in Gewaltsituationen

Es gibt in Südtirol mehrere Anlauf- und Beratungsstellen für Frauen in Gewaltsituationen. Die Beratungsstellen gibt es aufgrund eines Landesgesetzes, welches die Existenz dieser Einrichtungen garantiert. Alle Beratungsstellen sind 24 Stunden lang unter einer kostenfreien Grünen Nummer zu erreichen. Geschultes Personal ist rund um die Uhr für Sie da.

Auf der Website des Netzwerks „Frauen helfen Frauen" und „tocca a te – es geat die a un“ finden sie weitere Informationen. 

Bozen:

  • Haus der geschützten Wohnungen: grüne Nummer 800 892 828
  • Kontaktstelle gegen Gewalt und Frauenhaus: grüne Nummer 800 276 433

Meran:

  • Beratungsstelle und Frauenhaus: grüne Nummer 800 014 088

Brixen:

  • Beratungsstelle und Frauenhaus: grüne Nummer 0800 601 330

Bruneck:

  • Beratungsstelle und geschützte Wohnungen: grüne Nummer 800 310 303

Verbunden durch die verschiedenen Formen der Gewalt, die ihnen zustiess und den Willen dagegen anzukämpfen, bringen 8 Frauen den Mut auf, ihre persönlichen Geschichten zu erzählen. Diese 8 Realitäten sollen die Gesellschaft wachrütteln und können Hoffnung spenden: es gibt Wege aus der Gewalt.