"72 Stunden ohne Kompromiss"

Eines der größten sozialen Jugendaktionen geht in die nächste Runde. Die Anmeldungen für "72 Stunden ohne Kompromiss", von 12. bis 15. Oktober 2022, laufen. Teilnehmen können alle Jugendliche ab 14 Jahren und ganz egal ob Einzelperson (Anmeldung ab 18 Jahren), Jugend- oder Freundesgruppen, um in 72 Stunden was zu bewirken brauchts ganz viele freiwillige Hände.

Jede Gruppe bekommt beim Projektstart eine Aufgabe. Das kann die Neugestaltung eines Jugendraums sein, die Aufwertung eines Kinderspielplatzes, aus was Altem was Neues kreieren. Mit Einsatz, viel Kreativität und Teamgeist anderen eine Freude machen, darum geht's bei 72 Stunden ohne Kompromiss.

Das Gemeinschaftsprojekt des Südtiroler Jugendrings, der SKJ (Südtirols Katholische Jugend) und youngCaritas, ist zudem eine großartige Gelegenheit neue Menschen kennenzulernen, spannende Erfahrungen zu sammeln und Außergewöhnliches zu erleben.

Wenn auch du Lust hast 72 Stunden deiner Freizeit dem wohltätigen Zweck zu widmen, hier geht’s zur Anmeldung.

Um die Aktion durchführen zu können werden auch Vereine, Pfarreien, Essensausgaben, Altenheime, Obdachlosenhäuser und weitere soziale Einrichtungen gesucht, die Aufgaben für die Jugendlichen stellen können.