Weckruf: Kindermenüs für Promis...

... kreiert und vollendet vom Meisterkoch Alex Niedermayr. Für seine Gäste, die Kinder im Kindergarten Terlan ist er nämlich seit vielen Jahren der absolute "Michelin-Star" in der Küche. Und das ist mittlerweile auch bis zum 3 Sterne Papst Norbert Niederkofler im Hotel "Rosalpina" durchgedrungen.

mehr

Weckruf: Die zensierte Hochzeit

Die Braut ist Heidi Kaserer, heiratet heute in Völlan ihren Schatz Roman. Alles ist vorbereitet - nur der zeitliche Ablauf scheint gefährdet. Weil der zuständige Pater Martin die angeblich nächste Trauung schon eine Stunde später angesetzt hat. Da könnte die Heidi doch ein paar Punkte weglassen beim Gottesdienst, meint diese Frau am Telefon, die sich als die andere Braut ausgibt. Heidi ist über den Vorschlag einfach nur entsetzt.

mehr

Weckruf: Die Schüttlerin

Wie wird das Schüttelbrot zum Schüttelbrot? Durch Schütteln...und das erledigt mit Bravour die Gabi Siller vom Jaufental. Ist es jetzt der Beruf "Schüttlerin"? Auf jeden Fall würden wir gerne mit einem Kamerateam anrücken, und ihr beim Schütteln zuschauen. Danach können wir ihr ja immer noch die Hand schütteln und zum Geburtstag gratulieren:-)

mehr

Weckruf: Johnny muss zum DNA Test

Auf den Hund gekommen ist Martina Zöggeler aus Meran schon vor einer ganzen Weile. Sie hat ihren "Johnny" von den Abruzzen nach Südtirol geholt - und das ist das Problem: Angeblich dürfen nur die DNA für waschechte Südtiroler Hunde hierzulande abgegeben werden. Behauptet eine Frau"Doktor Mairginter"

mehr

Weckruf: Wieviel Knie darfs denn sein?

Das ist die große Frage, wenn es um die neue Sommeruniform der Carabinieri geht. Keiner soll ungefragt Bein zeigen - auch nicht Carabiniere Werner Mair aus Sterzing. Zunnächst doch etwas ratlos, an seinem runden Geburtstag.

mehr

Weckruf: Der falsche Pensionist

Zumindest ein paar Monate Pension hat Karl Stuppner aus Deutschnofen genossen. An seinem runden Geburtstag dann der Anruf von der Frau Maier vom Pensionsamt: Sie hat sich verrechnet - jetzt heißt es nacharbeiten. Der Schock sitzt tief...

mehr

Weckruf: Wenn einer eine Reise tut....

...immer gut aufpassen, was als Souvenir mitgenommen wird! Wie die schöne Erinnerung von damals ganz schnell zum teuren Albtraum werden kann, bekommt an seinem runden Geburtstag Erich Wiedenhofer aus Welschnofen zu spüren. Am Telefon - eine Dame vom Zoll

mehr

Weckruf: Hoch die Beine...

...auch wenns nicht mehr so leicht geht. Beweglichkeit verspricht sich die "Seniorenbetreuerin" von einem Schuachplattler-Kurs. Und versucht, die Schuachplattler-Gitsch Vera Perkmann aus Astfeld zu überreden. Klingt sehr vielversprechend, was die beiden da ausmachen...

mehr

Weckruf: Hochzeitsbürokratie

Endlich läuten die Hochzeitsglocken für Roman Hochkofler und seine Melanie. Wer aber glaubt, daß die Bürokratie vor dem schönsten Tag im Leben Halt macht, wird jetzt eines besseren belehrt. Bräutigam Roman muss da durch...

mehr

Weckruf : "Jungmami" Melanie's Comeback

Nach einem Jahr Babypause beginnt die junge Mami Melanie Niederstätter aus Villanders jetzt im Juni wieder mit ihrer Arbeit als Krankenpflegerin. Aber auch wenn sich Heimbewohner und Verwaltung schon riesig über Melanie's Rückkehr freuen gibt es auch einige Sorgenfalten....

mehr

Politprominenz bei Wally's 50iger...

Wally Mussner aus Wolkenstein hat ihr rundes Jubiläum schon lange geplant. Und dabei ganz vergessen, dass ihre Geburtstagsparty wenige Tage vor den spannenden EU-Wahlen stattfindet. Da kann es eben passieren, dass die europäische Politprominenz ganz kurzfristig noch zu einer Sondersitzung zusammen kommt. Natürlich ganz zufällig in dem Hotel, in dem Wally ausgelassen feiern möchte.....

mehr

Weckruf: Der "verwelkte" Heiratsantrag

... und die Schuldige soll Martina Kröss von der Gärtnerei Wielander in Meran sein. Ein von ihr mit Liebe kreierter Blumenstrauß ist das Corpus Delicti.

Und das alles genau zum 50igsten Geburtstag!!

mehr