Weckruf: Die Frau ohne Handy

Es gibt sie noch: Menschen, die kein Mobiltelefon haben. Diethilde Gruber aus Neumarkt ist sogar noch stolz darauf. An ihrem 30. Hochzeitstag aber, bekommt sie einen Anruf, dass von nun an Handy-Pflicht besteht für die Angestellten im öffentlichen Dienst.

mehr

Weckruf: 0,9 Promille

Herbert Weiß aus Meran ist Patissier im Hotel Erika in Dorf Tirol. Seine Sachertorte ist berühmt. Drei Stück davon hat angeblich die Elisabeth gegessen - und kam danach in eine Alkoholkontrolle. Jetzt soll der Herbert als Zeuge herhalten, dass das Räuschlein von seiner Torte kommt.

mehr

Weckruf: Achtung: Zerbrechlich...

...vielleicht sollte das ganz groß auf den Schüttelbrot-Packungen draufstehen! Damit Menschen, wie Renate Holzner alias Frau Schäuble aus Stuttgart auch richtig umgehen damit. Bäckermeister Egon Brunner aus Ridnaun, sehr erfolgreich mit seinem dünnen, knusprigen Schüttelbrot, geht langsam die Geduld aus...

mehr

Weckruf Spezial: Denise Karbon

Große Hochzeit heute im Schlerngebiet! Unser Ski-Ass und Publikumsliebling Denise Karbon wird heiraten, nach ihren zwei WM Medaillen und dem Gewinn der Riesentorlauf Kristallkugel der nächste große Gewinn.

Unser Michl Gamper lässt es sich da natürlich nicht nehmen auf seine Art Mitzumachen ?

mehr

Hochzeitsweckruf: Einseitige Hochzeitsmaniküre

Hannes Dorfmann bringt so schnell nichts aus der Ruhe. Und auch kurz vor seiner eigenen Hochzeit bleibt der Feldthurner Handwerksmeister mit beiden Beinen auf dem Boden. Nur die Hände beginnen ein wenig zu zittern. Schließlich steht der allererste Termin für die Maniküre bevor....

mehr

Weckruf: Scheich macht Taxi Oswald reich...

.. und deswegen versucht der Chef Oswald Goller aus Kastelruth auch an seinem Geburtstag beinahe Unmögliches möglich zu machen. Selbst einen vorgeschriebener Ölwechsel mit reinem Öl aus Dubai soll ihn nicht von der lukrativen Dolomiten Rundfahrt abhalten.

mehr

Weckruf: Der Fliegende Traminer

... ist Christian Fischer. Mit seinem Gleitschirm legt er so manche Strecke zurück, landet manchmal auch in unwegsamen Gelände und sogar die Piloten der in Bozen startenden und landenden Flugzeuge waren mit dem waghalsigen Traminer schon auf "Tuchfühlung". Dafür soll der Mann jetzt "büßen", und zwar genau an seinem 58.igsten Geburtstag.....

mehr

Weckruf: Im Wein liegt nicht immer Wahrheit

... besonders nicht im Jahrgang 1957 der Kellerei Kaltern! Diesen edlen Tropfen hat sich Adelinde Kostka aus Lüneck in Deutschland bei ihrem letzten Südtirol Urlaub mit nach Hause genommen. Und genau den sollte sie jetzt wieder an die Kellerei zurückgeben da der Wein auf einer großen Auktion einen sensationellen Preis erzielt haben soll.

mehr

Weckruf: Ein himmlisches Almfrühstück...

...auf der Stierbergalm in Proveis. Bei Wirtin Heidi Egger kündigen sich Nonnen an. Der einzige Wunsch, den die Oberin hat, sind Tischkärtchen für ihre Schwestern. Und jetzt beginnt die Herausforderung für die Heidi, denn Klosterfrauen und ihre Namen sind nicht so einfach.

mehr

Weckruf: Der Frosch im Hals

Ein Kollegenscherz, der beinahe in die Hosen gegangen ist.... Köchin Heidi drapiert einen toten Frosch, schön dekoriert, auf einen Teller und der wird einem etwas "großspurigen"Kollegen serviert. Ist schon eine Weile her, fast vergessen...aber eben nur FAST...

mehr

Weckruf: Die gescheiterte Bestechung

Gestrenge Regeln stehen festgeschrieben, und nichts und niemand kann sie ändern. Josef Weiß ist der Leiter vom Kolpingheim und läßt sich auch nicht durch Speck und Goggelen erweichen.

mehr

Weckruf: Um Gottes Willen!

Kreuze in allen öffentlichen Gebäuden, ist uns nicht genug: Wir wollen Kreuze auch in der Obstwiese! Religionslehrer Daniel Favero aus Neumarkt, der in seiner Freizeit gerne tischlert, bekommt zum runden Geburtstag den Auftrag, solche Wegkreuze zu machen.

mehr