Frühe Ernte, was nun?

Salate, Radieschen, Kohlrabi, Rettiche und Spinat können schon geerntet sein. Abwechselungsreiche Nachfrüchte sind jetzt an der Reihe: Radieschen, Rettiche und Kohlrabi können sofort wieder nachgesät werden.

Moderys Expertentipp: Nach dem 24. Juni (St....

mehr

UPDATE: WM APPs

Die Fußballweltmeisterschaft hat begonnen und mit den richtigen APPs auf ihrem Smartphone haben sie die WM immer mit dabei. Damit Sie auch keine Höhepunkte des Turniers und Ihrer Lieblingsmannschaften verpassen, sagen wir ihnen in dieser Woche welche WM APPs...

mehr

Weckruf: Der Duft der Arbeit

Der Eingangsbereich vom Landesarchiv soll angeblich ganz neu gestaltet werden. Mit Blumen, Vorhängen, Duftlampen...Josef Stelzer aus Jenesien über die blumige Veränderung seines Arbeitsplatzes

mehr

Klangfeste 2018 auf Schloss Runkelstein

Aus einem Mosaik von sechs einzigartigen Konzerten sind die Klangfeste 2018 auf Schloss Runkelstein bei Bozen zusammengestellt. Start ist am Freitag, 22. Juni mit drei besonderen Musikern: Benjamin Schmid, dem einzigen Geiger, der Jazz wie Klassik,...

mehr

G’sundes Südtirol: Männer essen anders

Eine vernünftige, ausgewogene Ernährung ist für Männer, wie auch für Frauen, die wichtigste Voraussetzung zur Vermeidung von chronischen Krankheiten, erklärt unser Radiodoktor Christian Thuile.

Was die Sensibilität für gesundes Essen angeht, gibt es riesige...

mehr

Matura abgeschlossen, was jetzt?

Viele jungen Menschen sind sich noch nicht sicher was sie nach der Schulzeit mit sich anfangen sollen….Studium, Berufswelt, Reisen…bei den ganzen Möglichkeiten die sich einem heute bieten, kein Wunder.

Hier bietet das Land jungen Menschen von 18 bis 28 Jahren...

mehr

Rasenkosmetik

In den meisten Gärten bedeckt Rasen die größte Teilfläche, oft über ein Drittel. Nach der reichlichen Gänseblümchenblüte sprießt jetzt das Gras in sattem Grün - und muss ab sofort regelmäßig gemäht werden.

Wie oft soll der Rasen gemäht werden?
Jeder Grashalm...

mehr

UPDATE: Smartphone APPs als Reiseführer

Wegbeschreibung, Übernachtungsmöglichkeiten und Sehenswürdigkeiten. Früher standen diese Informationen im Reiseführer, heute in der passenden Smartphone APP.

Das Smartphone als Reiseführer. Mit den richtigen APPS können Sie auf die gedruckten Büchlein...

mehr