Holen Sie sich die Radio Tirol App

Mit der Radio Tirol-App haben Sie Ihren Lieblingssender immer und überall dabei. Sie können das aktuelle Radioprogramm hören, sehen wer gerade auf Sendung ist und welche Musiktitel laufen. Die App liefert Ihnen die letzten Nachrichten und weckt Sie in der Früh...

mehr

Gartentipp: Gewächshaus-Erde muss gestärkt werden

Einige Kleingärtner können es kaum abwarten, bis die neue Saison beginnt. Einige tauschen in den Wintermonaten die Erde in ihrem Gewächshaus komplett aus, da sie über die Jahre ziemlich ausgelaugt wird. Ein kompletter Austausch ist häufig aber gar nicht nötig....

mehr

UPDATE: LED, LCD und OLED - Was ist das?

Wenn Sie sich einen neuen Fernseher kaufen wollen und die technischen Details durchlesen, werden Sie von technischen Abkürzungen nahezu erschlagen. LCD, LED oder OLED. Was diese Abkürzungen bedeuten erfahren Sie in dieser Woche.

LCD – LED Fernseher bauen das...

mehr

G’sundes Südtirol: Wege aus dem Stress

Stress ist eine Antriebsfeder, aber auch einer der größten Krankmacher unserer Zeit, erklärt unser Radiodoktor Christian Thuile. Durch einfache Methoden können wir der Stressfalle entkommen.

Es ist völlig normal, dass wir uns zwischenzeitlich auch mal...

mehr

Weckruf: Abtauchen und JA sagen

Eine Unterwasserhochzeit solls bitte sein! Ob Standesbeamtin Nadja Pichler aus Laas mit dem Brautpaar baden geht? Hören Sie sichs an, im Radio Tirol Weckruf...

mehr

Gartentipp: Ingwer-Ernte auf der Fensterbank

Die pikante Schärfe ist das Markenzeichen des Trendgewürzes Nummer eins: Ingwer. In der Küche verwenden wir nur den Teil der Pflanze, der in der Erde steckt. Fälschlicherweise oft als Wurzel oder Knolle bezeichnet. Tatsächlich handelt es sich botanisch gesehen...

mehr

UPDATE: Google Maps Tipps

Google Maps gibt es inzwischen für jedes Gerät, egal ob IPhone, Android Smartphone, Tablet oder PC. Sie können den Kartendienst über einen Internet Browser oder direkt die kostenlose APP installieren. Und Gratis heißt nicht schlecht. Google Maps ist...

mehr

50 Jahre Feriendorf „Josef Ferrari" in Caorle

Seit 1969 haben circa 50.000 Südtiroler Kinder ihren Urlaub im Feriendorf „Josef Ferrari“ in Caorle verbracht.

Sonne genießen, am Strand spielen, Abenteuer erleben und das alles ohne Eltern.

Seit mittlerweile 50 Jahren verbringen jeden Sommer unzählige...

mehr