Weckruf: Wie stehts mit dem Gebiss?

Verena Niederwieser aus Klausen ist bei Brimi für die Verkostung zuständig. Wenn jetzt ein Bus voller Senioren - alle 90 - erwartet wird, braucht es natürlich zahn freundliche Häppchen. Und nicht genug, jetzt wird auch der Verena selber auf den Zahn gefühlt.

mehr

Weckruf: Gutaussehender Schauspieler gesucht!

Bedeutet dieser Anruf von einer angeblichen Casting Agentur vielleicht den Sprung in eine internationale Schauspielkarriere? Hobby-Theaterspieler Walter Gamper aus Marling würde ja alle Kriterien erfüllen: Er schaut gut aus, ist groß und schlank und braungebrannt...nur halt das mit dem Alter macht Probleme

mehr

Weckruf: Mitradeln, Mitwandern, Mitpaddeln

Klingt schon sehr sportlich, was die Gerlinde Pugneth aus Kaltern alles unternimmt. Postet sie angeblich alles auf Facebook. Kein Wunder, dass alle mitwollen.

mehr

Weckruf: Das "Bus-Geschüttelte" Schüttelbrot

Karin Schwienbacher aus Girlan arbeitet seit vielen Jahren in der St. Paulsner Filiale vom "Ultner Bäck".

Das besonders beliebte Schüttelbrot wird dort natürlich von Hand geschüttelt. Eine Kunst die auf einer besonderen Busfahrt auch den Bäckerkollegen aus Deutschland vermittelt werden soll. Am Steuer des Schüttelbusses: Geburtstagsfrau Karin!

mehr

Weckruf: Fack yu Goethe in Sand in T.

Vize Direktor Irschara hat vor wenigen Tagen sein Sabbat Jahr angetreten. Zeit genug, um eine Karriere als Schauspieler zu starten. Und zwar als Direktor in der Südtiroler Version des Films: "Fack yu Goethe in Sand in Taufers"...

mehr

Weckruf: Urlaub auf dem Bauernhof

... gibt es bei Gregor Thaler im Sarntal nicht nur für die gesamte Familie: der engagierte Bauer soll nämlich in seinem neu errichteten Laufstall auch Liegeboxen für urlaubende Kühe anbieten. Und das alles Fördergeldern von EU und Radio Tirol!

mehr

Weckruf: Der digitale Stall...

...ist keine Zukunftsmusik. Im Wieserhof in Meransen sind Kühe und Computer im Einklang. Und Bäuerin Marion Auer hat alles unter Kontrolle. Das interessiert auch die "analoge" Bäuerin Elisabeth, die hätte aber ein paar Fragen...

mehr

Weckruf: Bitte zur Sicherheitskontrolle

Diese angebliche Pflicht für alle Schulbusfahrer kommt auch dem Josef Schwitzer ungelegen. Dass er dafür in den Safety Park soll mit seinem Kleinbus, passt ihm gar nicht in den Sommer.

mehr

Weckruf: Der Duft der Arbeit

Der Eingangsbereich vom Landesarchiv soll angeblich ganz neu gestaltet werden. Mit Blumen, Vorhängen, Duftlampen...Josef Stelzer aus Jenesien über die blumige Veränderung seines Arbeitsplatzes

mehr

Weckruf: Unser tägliches Brot

Das hat Theresia Strumpflohner wirklich genossen. Vor und hinter der dem Verkaufstisch bei ihrem "Beck". Eine kleine Ewigkeit stand die rüstige Terlanerin im Laden des Bäckermeisters. Und auch an ihrem 85.igsten Geburtstag wird mit gutem Stück Brot gefeiert...

mehr

Weckruf: Carmen, eine echte Vitaminbombe!

Carmen Delueg aus Wiesen/Pfitsch ist eine echte Expertin wenn es um gesunde Vitamine geht. Und für beinahe jedes Wehwechen hat sie das ideale Präparat zuhause. Doch als sie bei einem großen Konzern gleich für mehrere Hundert Euro Magnesium Präparate bestellt kommt der Verdacht auf, dass Frau "Dr." Carmen illegalen Handel mit Vitaminen betreiben könnte...

mehr

Weckruf: Eine haarige Geburtstagsgeschichte

Stefanie Niederstätter aus Villanders ist eine erfolgreiche und trendige Friseurmeisterin. Und beinahe immer gelingt es ihr, die Wünsche und Vorstellungen der Kunden zufriedenstellend zu erfüllen. Nur genau an ihrem 27. Geburtstag da stehen auch ihr die Haare plötzlich zu Berge....

mehr