Weckruf: Wo man singt, da laß dich nieder

Zum Mitsingen wird Toni Lemayr aus Eppan aufgefordert vom angeblichen Management der Kastelruther Spatzen. Der Kirchenchormann bleibt unbeeindruckt - für ihn ist nur EINS wichtig: Seine 60er Feier

mehr

Weckruf: Oh Schreck!!!

Da ist man EINMAL im Krankenstand, immer pünktlich zu den angegebenen Zeiten daheim und was passiert? Ein Anruf von der Krankenstandkontrolle - und die versetzen die arme Rosa Hofer aus Grasstein ausgerechnet an ihrem Geburtstag in Angst und Schrecken!

mehr

Weckruf: Innerhalb einer Minute...

...ein Jahrzehnt älter! Radio Tirol Geburtstagskind Uli Zöschg aus Völlan traut ihren Ohren nicht: Dieser Anruf macht sie doch tatsächlich um 10 Jahre älter. Eine Dame will ihr das 60er Abo für den Südtirol Pass anbieten - und ist dabei sehr hartnäckig.

mehr

Weckruf: Abspecken

Hilfe! Ein Geschäft, das Diätprodukte verkauft und ein paar Mitarbeiter sind aus der Form geraten. Das geht gar nicht, findet auch die Chefin und ruft bei Diätköchin Petra Nock aus Lana an. Ein Seminar, ein paar Diätkochtipps wären halt schon wichtig. Hat unser Geburtstagskind ein Einsehen?

mehr

Weckruf: Zahnweh wegen eines Videospiels???

Unser heutiges Radio Tirol Geburtstagskind Verena Ainhauser aus Pfitsch kanns nicht lassen: Candy Crush spielen. Viele bunte Zuckerlen kommen darin vor - nur - es ist ein Videospiel. Schon seltsam, wenn plötzlich eine besorgte Dame von einem Call-Center anruft und fragt, ob die Verena denn keine Beschwerden mit den Zähnen hat, denn dann müsste man das Spiel verbieten...

mehr

Weckruf: Abgas-Skandal bei Thermomix

... und betroffen ist genau Lisi Laimer aus Lana. Vom ersten Augenblick an waren sie und ihre Thermomix das ideale Gespann für die Küche. Kein Gericht das die beiden nicht in kürzester Zeit auf den Teller zaubern können. Da ist es verständlich dass die Radio Tirol Geburtstags Frau des Tages ihr Zaubergerät nicht mehr zurückgeben will.

mehr

Weckruf: Das Gesangstalent der Zirmait Alm

... und sein Name ist Bernhard Mulser!

Als singender Kaiserschmarrn Koch ist er längst über die Grenzen Südtirols hinaus bekannt. Und so war es eigentlich nur eine Frage der Zeit, bis sogar das Management von Andreas Gabalier auf ihn aufmerksam wurde.

mehr

Weckruf: Chinatown im Hubertushof

... und mittendrin Chefkoch Reinhard Mair. Seine Küche ist weit über Sterzing hinaus berühmt. Und normalerweise erfüllt er auch gerne Sonderwünsche seiner Gäste. Doch eine Gruppe Touristen aus China möchte des Meisters Geheimrezeptur gehörig durcheinander mischen.

mehr

Weckruf: Mit dem Bagger zum Standesamt

Martin Kral aus Weissenbach ist mit seinem Baggerlatein normalerweise nicht so schnell am Ende. Doch als er die Mission erhält zwei frisch Verliebte in seiner Baggerschaufel direkt zum Standesamt zu bringen kommt der sonst selten verlegene Sarner doch ein wenig ins Schwitzen...

mehr

Weckruf: Sprechstunde bei Alt-Landeshauptmann Luis Durnwalder

Ein offenes Ohr für seine Landsleute hat Alt-Landeshauptmann Luis Durnwalder schon während seiner Amtszeit bewiesen. An seine Sprechstunden in Aller-Herrgotts-Früh erinnert sich die Rimmele-Bäuerin mit Wehmut zurück. Besonders jetzt, im Wahlkampf (und an seinem Geburtstag) muß sie etwas loswerden.

mehr

Weckruf: Ohne Geld - kein Fußball

Harte Zeiten für alle Fußballfans, die meisten Spiele der Championsleague sind nur mehr gegen Bezahlung zu sehen, auch im TV. Kein Problem für die Mannder von der Clara, die schaun sich halt die Spiele beim Nachbarn an, beim Kurt Ramoser in Oberbozen. Der hat ein feines Hotel, hoffentlich mit PayTV. Die Clara ruft an - und bekommt was unglaubliches zu hören.

mehr

Weckruf: Eine peinliche Verwechslung

Anruf im Nagelstudio des Robert Reider aus Jenesien: Ob der Herr Reider wohl ein Seminar über Nägel abhalten würde? Nur, dass die Dame am Telefon nicht Fingernägel meint, darauf kommt der Robert lange nicht.

mehr