Weckruf: Irrtümlicherweise etwas mitgehen lassen?

Helga Marcchio aus Neumarkt wird von ihren Freundinnen zum Geburtstag in ein Wellnesshotel eingeladen und Tage später kommt ein Anruf von dort, ein paar Kleinigkeiten wären noch zu bezahlen… Es ist natürlich Kollegin Renate Holzner, die sich mit Theresia und Elisabeth diesen kleinen Scherz ausgedacht hat. 

00:00 / 02:01