Vorlesen macht schlau: gerade die Kleinsten!

"Das Winterwichtel-Wimmelbuch" oder "Stille Weihnachten: Das leise Weihnachtsbuch" - Das sind zwei Buchtitel für Kleinkinder von ein bis zwei Jahren. Zum Vorlesen für die Advents- und Weihnachtszeit empfohlen werden sie im Rahmen des Projekts "Bookstart".

Das Angebot an Bilderbüchern ist riesengroß, jährlich kommen rund 8000 neue Kinder- und Jugendbücher auf den Markt. Da ist es gar nicht so einfach, eine gute Auswahl zu treffen und ein schönes, qualitätvolles Buch zum Vorlesen oder Verschenken zu finden.

Eine Hilfestellung bei der Auswahl von Bilderbüchern für die ganz Kleinen geben im Rahmen des Projekts "Bookstart - Babys lieben Bücher" die Familienagentur, das Amt für Bibliotheken und Lesen und das italienische Amt für Weiterbildung, Bibliotheken und audiovisuelle Medien des Landes. Monatlich werden mehrere neue Bücher für Kinder zwischen einem und drei Jahren in deutscher und italienischer Sprache zu bestimmten Themen ausgewählt. Die Buchtipps werden dann auf der Homepage des Projektes veröffentlicht. Zudem gehen die Empfehlungen per E-Mail an alle Eltern, die sich bei "Bookstart - Babys lieben Bücher" angemeldet haben und deren Kinder zwischen sieben und 22 Monate alt sind. Ebenso werden die sorgfältig ausgewählten Buchtipps mittels Biblio-List an alle Bibliotheken weitergeleitet.

Hier finden Sie die Informationen und Büchertipps

www.provinz.bz.it/bookstart