UPDATE: Schnelle WLAN Router für zu Hause

Wissen Sie welchen WLAN-Router sie zu Hause haben und ob dieser auf dem neuesten technischen Stand ist?  Welches die aktuellen Top-Wlan-Router sind und wie diese Ihr drahtloses Netzwerk zu Hause schneller machen sagen wir ihnen in dieser Woche. 

Möglichst schnell und kabellos wollen wir inzwischen ins Internet. Ein neuer Computer, das Smartphone oder Tablet mit WLAN, aber ganz oft ist das wichtigste Gerät für ein Drahtlosnetzwerk zu Hause, der WLAN Router, immer noch der alte, den der Internetprovider geliefert hat. Der Zeit sich nach neuen Geräten umzuschauen. 

Der Top-Router ist die AVM Fritzbox 7490. Für ca. 300 Euro bietet das Gerät alles was Sie im Funknetzwerk zu hause brauchen. Super-schnelle Netzwerk-Geschwindigkeit, Anschlüsse für Festplatten als Netzwerkspeicher und sie funkt durch bis zu 3 Wänden.

Der Berliner Routerhersteller ist gerade das Maß aller Dinge. Die kleinere Fritzbox 3390 ist in Preis Leistung unschlagbar. Sie kostet gerade mal 100 Euro und liefert schnelles Internet und die Möglichkeit via APP über Ihr Smartphone auch noch zu telefonieren. 

Beim Kauf eines neuen Routers noch eine wichtige Empfehlung. Schauen Sie mal nach welche Vertrag Sie bei ihrem Internet Provider haben. Viele Provider bieten inzwischen schnellere Übertragungswagen als noch vor einigen Jahren und die Verträge haben sich auch preislich verändert.