UPDATE: Powerbanks, externe Akku-Packs für Ihr Smartphone

Smartphone-Akkus ... wenn das Smartphone am dringendsten gebraucht wird ist der Akku leer und weit und breit keine Steckdose vorhanden. Da helfen Akku-Packs oder neudeutsch Powerbanks.

Wenn Sie Ihr Smartphone intensiv nutzen und einfach nur ohne Steckdose durch den Tag kommen wollen reicht meist ein kleineres Akku-Pack mit 5000 Milliamperestunden. Die sind klein leicht und passen in jede Hostentasche.

Für Tablets empfliehlt sich ein Akku Pack mit 10.000 Milliamperestunden und wer länger ohne Steckdose auskommen muss kann sich eine Powerbank mit 20.000 Milliamperestunden besorgen. Mit der können Sie Ihr Smartphone dann gleich mehrmals voll aufladen und sogar kleine Laptops oder Fotokameras anstecken.

Suchen Sie einen Akku-Pack aus, der den Ladestand anzeigen kann, so wissen Sie immer wieviel Strom Sie noch haben.

Gute Powerbanks müssen nicht teuer sein. Die GP Powerbank MP10MA mit 10.000 Milliamperestunden gibt’s ab 25 Euro und die etwas größere Asmann Powerbank 20.8 mit 20.000 Millimanperestunden ab 50 Euro. Für die Hosentasche können wir die Anker Powercore mit 5000 Milliamperestunden empfehen, die gibt’s ab 20 Euro.