UPDATE: Gute, günstige Smartphones

Samsung und Apple dominieren nach wie vor mit ihren Highend Geräten den Smartphone Markt. Diese bieten viel Leistung, kosten aber auch viel Geld. Doch gute Smartphones müssen nicht immer teuer sein. Solide Android-Geräte gibt’s schon um die 200 Euro und billiger. 

Über 800 Euro müssen sie für ein aktuelles IPhone oder ein Samsung Galaxy S8 auf den Ladentisch legen. Den meisten Nutzern genügt aber auch ein günstiges Gerät, das alltägliche Aufgaben, wie Telefonieren, SMSn und Internet-Surfen, erledigen kann. Wir haben drei gute und günstige Smartphones für Sie rausgesucht. 

Das Huawei P8 Lite 2017. Es hat einen HD Bildschirm, ein schneller Prozessor sorgt für ein flottes Arbeitstempo und sogar ein Fingerabdrucksensor ist mit an Bord. Kostenpunkt ab 190 Euro. 

consumer.huawei.com

amazon.it

Oder das Honor 6X. Es hat ein 5.5 Zoll HD Display und ganze 32 GB Speicher. Viel Platz für Fotos und Videos. Für 200 Euro ist sogar eine Dualkamera für besonders gute Fotos eingebaut. 

www.hihonor.com

amazon.it

Das Sony Xperia XA für unter 150 Euro. Es ist zwar fast schon ein Jahr alt kann aber immer noch mit allen neuen Mittelklasse Smartphones mithalten. Auch die 13 Megapixel Kamera macht vor allem bei Tageslicht detailreiche und scharfe Bilder. 

sonymobile.com

amazon.it