UPDATE: Billige Smartphones

Wer das Handy nur zum Telefonieren, SMSen und E-Mail-Verschicken braucht, muss nicht hunderte von Euros für ein neues Gerät ausgeben. Es gibt auch Smartphones unter 50 Euro. Die besten Billig-Smartphones stellen wir ihnen in dieser Woche vor. 

Z.B. das Wiko Sunny 3 für ca. 50 Euro. Es hat zwar einen kleinen Bildschirm, gerade 4 Zoll ist der groß, und ein etwas älteres Betriebssystem - Telefonieren, Email und Whatsupp funktioniert aber ohne Probleme und wenn der eingebaute 8 GB Speicher nicht reicht, können Sie den per MicroSDSpeicherkarte erweitern. Oder das Santok Storm 2E Plus. Das kostet sogar nur 38 Euro. Auch dieses kleine Smartphone hat einen 4 Zoll Bildschirm und schafft alle Grundfunktionen problemlos. Sogar eine 8 Megapixel Kamera ist eingebaut. 

Oder für Minimalisten, das Nokia 105 DualSim. Kein Touchscreen und Keine Apps. Das Nokia bietet nur wenig Funktionen und ist das ideale Handy für alle, die nur Telefonieren und SMS wollen. Es kostet ca. 17. Euro. Zu Guter letzt das Alcatel 10.54D. Auch dieses Handy hat nur die Basistelefonfunktionen, dafür aber eine kleine Kamera und ein eingebautes UKW Radio für den Radioempfang unterwegs. Auch das Alcatel gibt es ab ca. 17 Euro.