UPDATE: Apple Music

30 Millionen Songs, Musik für jeden Geschmack und das ohne CDs zu kaufen oder die Lieder aus dem Internet herunterzuladen. Das ist Apple Music, der neue MusikStreaming Dienst für IPhones, IPads und Macs. Wie das neue Musikangebot von Apple funktioniert sagen wir Ihnen in dieser Woche. 

75 Millionen Menschen hören sich Musik über den Streaming-Dienst Spotify an. Apple will das auch und stellt jetzt 30 Millionen Lieder als Streaming ins Netz. 

Der erste Vorteil von Apple Music: Sie können die Musik sofort hören. Kein lästiges und oft illegales Herunterladen mehr. Die Musik ist sofort verfügbar, und das nicht nur auf dem Computer zu Hause sondern auch auf Ihrem Smartphone oder Tablet PC. 

Sie brauchen auf dem PC das neueste Itunes und auf ihrem IPhone oder IPad die neueste Softwareversion, das IOS 8.4. Wenn Sie die Music App öffnen werden. Dann können Sie sich anmelden. Apple Music erkennt ihren Musikgeschmack an der Musik die sie über die APP oder Itunes hören und schlägt ihnen immer wieder neue Musik vor.

Die ersten 3 Monate sind Kostenlos.Danach müssen Sie das Abo zahlen. Das kostet 9,99 Euro oder für die ganze Familie und mehrere Geräte 14,99 Euro. Dafür bekommen Sie aber so viel Musik wie sie wollen. Achtung. Wenn sie das Abo kündigen ist die Musik wieder weg.