Unsere Südtiroler bei der Berufsweltmeisterschaft in São Paulo

Vom 11. bis 16. August werden 19 junge Nachwuchstalente bei den Berufsweltmeisterschaften im brasilianischen São Paulo um Anerkennung, Respekt und natürlich um Medaillen kämpfen. In 18 verschiedenen Berufen werden sie an vier Wettkampftagen ihr Bestmöglichstes geben und sich gegen die Nachwuchselite aus aller Welt durchsetzen müssen. 

46 Medaillen hat man seit der ersten Teilnahme an einer BerufsWM bereits gewonnen – diese Bilanz soll nun nochmals verbessert werden. Dass die 19 Teilnehmer bei der Berufsweltmeisterschaft in São Paulo dazu fest entschlossen sind, zeigten sie am Ende der Feier und verabschiedeten sich mit dem Sprechchor: „Brazil, Brazil, Brazil!"

Wir drücken natürlich allen 19 Teilnehmern bei den World Skills 2015 in Brasilien die Daumen. 

Mehr zu den Berufsweltmeisterschaften finden Sie unter: www.worldskills.it