Mit Weihnachtskeksen ein Zeichen setzen

Alle Jahre backen wir wieder, aber diesmal mit besonders viel Herz! Denn bei der Aktion des Südtiroler Kinderdorfs kann man mit selbst gebackenen Keksen ganz viel Gutes tun.

Bei der eisigen Kälte zurzeit, ist Kekse backen in der warmen Stube eine willkommene Beschäftigung für die ganze Familie. Denn Weihnachten ohne Plätzchen? Das geht doch gar nicht! Heuer können Ihre Kekse aber noch viel mehr als nur den kleinen, süßen Hunger zu stillen. Bei der Aktion „Kekse mit Herz“ unterstützen Sie mit Ihren Leckereien das Südtiroler Kinderdorf. Und das funktioniert folgendermaßen:

1. Backen Sie mit Ihrer Familie Weihnachtskekse.

2. Verpacken Sie es liebevoll und hängen Sie ein rotes Papierherz mit einem kleinen Spendenaufruf dran oder laden Sie das Kinderdorf-Herz zum Ausschneiden herunter.

3. Machen Sie ein Foto oder ein kurzes Video von sich beim Backen oder vom Endprodukt und

a) posten Sie es auf Facebook auf Ihrer Chronik mit dem Kennzeichen #KEKSEMITHERZ und

b) posten Sie es auch auf der Facebookseite „Kekse mit Herz“ oder 

c) schicken Sie das Foto per E-Mail (info@kinderdorf.it)

4. Schenken Sie die Kekse deinen Verwandten, Freunden, Nachbarn und Kollegen und bitte Sie um eine kleine Spende für das Kinderdorf.

5. Unterstützen Sie die Kinder und Jugendlichen im Südtiroler Kinderdorf und überweisen Sie die Spende (siehe Bankdaten unten).

Die Aktion läuft vom 1. November bis zum 31. Dezember 2017 und jeder Euro zählt!

Wer gerne backt und die Südtiroler Kinderdörfer unterstützen möchte, findet hier alle weiteren Infos.

Bankverbindung: Raiffeisenkasse Eisacktal IBAN IT45Z0830758221000300226009 BIC RZSBIT21007 Kennwort „Kekse mit Herz“