Master of Machine

Mit der Initiative „Master of Machine“ gibt es jetzt erstmals die Möglichkeit eine richtige Ausbildung zum Kraftwagenfahrer am Bau, zum Baumaschinenführer oder Baukrahnführer zu machen. Und das Beste daran: die Kosten für die Ausbildung und den Führerschein übernehmen die teilnehmenden Betriebe.

Alles was es dazu braucht ist ein B Führerschein, Interesse am Baugewerbe und Interessierte sollten zwischen 18 und 30 Jahren alt sein. Im Gegenzug verpflichten sich die Teilnehmer für 4 Jahre im jeweiligen Betrieb zu bleiben.

Weitere Infos und alle teilnehmenden Betriebe finden Sie hier