Eine Sekunde mehr Sommer

Unsere Erde dreht sich seit Millionen von Jahren, und das nicht immer gleich, sie wird dabei immer langsamer. Um diese Ungenauigkeit auszugleichen wird in unregelmäßigen Abständen immer wieder mal eine sogenannte Schaltsekunde eingefügt. 

Diese Schaltsekunde braucht es um unsere Uhren weltweit wieder in Gleichklang zu schalten. Heute Nacht um 1:59:59 ist es wieder soweit.

Die meisten Uhren werden keine Probleme mit der zusätzlichen Sekunde haben. Viele Zeitmesser bekommen die genaue Zeit schon via Funk und stellen sich somit automatisch auf die "neue" Zeit ein. 

Sollte Ihr Computer ein Problem haben, reicht meist ein Neustart. 

Wir alle haben eine Sekunde mehr Sommer.