Christbäume zu verschenken

Harald Haller aus Walten verschenkt am Samstag Bäume aus seinem Wäldchen in Hinterpasseier für „Südtirol hilft“.

Am 16. Dezember werden am Wanserhof in Walten einige Christbäume für „Südtirol hilft“ verschenkt, dabei können sich einige Familien und auch Einzelpersonen anmelden und am Samstag zusammen mit einigen Förstern von der Forststation in St. Leonhard in Passeier einen Baum im Wald aussuchen.

„Der Idealfall ist, dass der Vater mit den Kindern durch den Wald stapft, zusammen einen Baum aussucht und selbst mit der Handsäge fällt und danach nachhause trägt“, sagt Harald Haller, „Es geht genau um dieses Erlebnis und natürlich soll das verbunden sein mit einer guten Sache.“

Für jeden Christbaum kann beim Wanserhof eine freiwillige Spende abgegeben werden, die zu 100% an die Aktion „Südtirol hilft“ geht und damit vielen Südtirolern in besonderen Umständen geholfen werden kann.

Zusätzlich wird für ein nettes Rahmenprogramm gesorgt. „Später in der warmen Stube vom Wanserhof wird Wirtin Elisabeth einige Geschichten erzählen und die Bäuerin Silke wird Krapfen backen, wo auch die Kinder zuschauen können“, so Harald Haller.

Für die Aktion „Christbaum für einen guten Zweck“ können Sie sich telefonisch beim Wanserhof in Walten unter der 0473/421707 anmelden. Also schnell sein, denn es gibt maximal 60 Plätze.